DE

Pfarreiheim Lupe

Pfarreiheim "Lupe"

Das Pfarreiheim „Lupe“ wurde 1998 eingeweiht. Darin finden die verschiedensten Pfarreianlässe statt. Wie zum Beispiel: Chilekafis und Apéros nach speziellen Gottesdiensten, Sitzungen von Kirchenpflege und Pfarreirat, Pfarreifest, Elternabende, Religionsunterricht, Kirchgemeinde-Versammlung, Dankeschönessen, usw.

Jungwacht und Blauring haben im Untergeschoss ihre Räumlichkeiten und der Kirchenchor probt in seinem Musikzimmer. Das Büro des Jugendseelsorgers befindet sich im ersten Stock.

Einige Räume, wie zum Beispiel den grossen Saal, kann man mieten. Es steht auch eine komplett eingerichtete Küche zur Verfügung.

Hier können Sie ein Anmeldeformular, die Gebührenordnung sowie die Hausordnung des Pfarreiheims herunterladen.

Ein Blick in den Saal

 

 

Copyright 2019 Pastoralraum Aare-Rhein.